Wolk in Namibia | Folge 5

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Wolk in Namibia: Marienflusstal

Namibia: Marienflusstal

Nach der Bewältigung des Van Zyl’s Passes geht die Tour über die staubigen und trockenen Pisten des Marienflusstals weiter. Ziel ist das entlegenste und einsamste Camp Afrikas – das Serra Cafema Camp.

Doch bis dahin ist es noch ein langer Weg. An einem einsamen Flugplatz mitten in der Wildnis wird die Abenteurergruppe von einem Guide, der sie in das Camp geleiten soll , abgeholt.

0 Antworten zu “Wolk in Namibia | Folge 5”


  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar schreiben zu können.