Wolk in Namibia | Folge 2

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Namibia-Tour 2009

Namibia-Tour 2009

Die Abenteurer der Namibia 4×4-Tour 2009 haben ihr erstes Camp etwa 300 Kilometer nördlich von Namibias Hauptstadt Windhoek erreicht. Hier im Waterberg Plateau Park haben sie die erste Nacht verbracht. Ziel der bevorstehenden Etappe ist Opuwo – die Hauptstadt der Kunene-Region im Nordwesten Namibias.

Ein straffer Zeitplan erlaubt nur wenige kurze Pausen. Jedoch macht schon bald die erste Reifenpanne einen Strich durch die Rechnung der Crew. Wichtige Zeit auf dem Weg zum Van Zyl’s Pass – einem der anspruchsvollstenPässe dieser Welt – geht verloren..

0 Antworten zu “Wolk in Namibia | Folge 2”


  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um einen Kommentar schreiben zu können.