Tag-Archiv für 'Forschung'

Neumayer Station III – english version

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Neumayer Station III is the first research station to integrate research, operational and accommodation facilities in one building, situated on a platform above the snow surface, and connected to a garage in the snow. Within a protective casing, the platform accommodates 100 containers with living quarters, a kitchen, a mess, a hospital, various laboratories, workshops, a radio operator room, sanitary facilities, the power supply station and a snow-melting plant. The garage underneath the platform contains storage, waste and fuel containers, as well as space for vehicles, ranging from Pistenbullies to motor sleds to a rotary snowplough.


Wolk im Eis – Folge 4

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ein Beluga Wal vor der Küste Spitzbergens

Ein Beluga Wal vor der Küste Spitzbergens

Die ersten Tage der CASE 10 Expedition im Camp am Liefdefjord beginnen und enden mit dem Geräusch des prasselnden Regens auf den Zelten.

Es ist grau, feucht, kalt und ungemütlich. Nur selten schaffen es ein paarwenige Sonnenstrahlen durch die dicke Wolkendecke. Aus dem Ofenrohr des Küchenzeltes steigt dunkler Qualm vom feuchten Feuerholz. Nur langsam trocknet das klein geschlagene Strandgut, obgleich es geschichtet neben dem warmen Ofen liegt.

‘Wolk im Eis – Folge 4′ weiterlesen


GANOVEX IX: Section Peak

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

GANOVEX IX: Section Peak

Der Filmbeitrag zeigt die Arbeit der Geologen auf dem rund 300 Meter über Normal-Null gelegenen Section Peak in der Antarktis.


Polarstern – Coole Klassen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Polarstern im Eis der Antarktis

Polarstern im Eis der Antarktis

Das Projekt “Coole Klassen” möchte Lehrer und Schüler für die Polar- und Klimaforschung begeistern. Lehrer der Fachrichtungen Geographie, Biologie, Chemie, Physik und Sozialkunde haben die Möglichkeit die Wissenschaftler ins Eis zu begleiten und an Expeditionen teilzunehmen. “Coole Klassen” dient zudem als Plattform um Erfahrungen, Ideen und Unterrichtsmaterialien auszutauschen.

‘Polarstern – Coole Klassen’ weiterlesen


Polarstern – MABEL

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
MABLE wird aus fast 2000 Metern Wassertiefe geborgen

MABLE wird aus fast 2000 Metern Wassertiefe geborgen

MABEL ist ein vom INGV (Institutio Nationale di Geofisica e Vulcanologia) in Rom entwickeltes Tiefseelaboratorium und dient der Erforschung biogeochemischer Prozesse und geophysikalischer Vorgänge nahe des und am Meeresboden. Es wurde am 5. Dezember 2005 erstmals in antarktischen Gewässern, ebenfalls von Bord der Polarstern, abgesetzt. Zur Wiederaufnahme wurde für diese Reise das von der TFH Berlin und TU Berlin entwickelte Dockingmodul MODUS (Mobile Docker for Underwater Sciences) auf Polarstern verladen, wo es zusammen mit drei Containern zur Systemsteuerung und einer Winde seit Beginn der Reise auf dem Achterdeck auf seinen Einsatz wartete.

‘Polarstern – MABEL’ weiterlesen


Coole Klassen auf Spitzbergen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Unterricht aus dem Eis: „Schüler können per Videokamera, Satellit und Computer Polarforschern bei der Arbeit zuschauen und in direkten Kontakt treten. Hierdurch wird der Unterricht interaktiv und Wissenschaft direkt erfahrbar“, betonte Ira Bartels von der Deutschen Bank in Potsdam als Repräsentantin der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ anlässlich der Preisverleihung. „Für die Integration der Polarforschung der ehemaligen DDR ist die Forschungsstelle Potsdam des Alfred-Wegener-Instituts zudem ein vorbildliches Beispiel für das Zusammenwachsen von Ost und West.“

Die Forschungsstelle Potsdam des Alfred-Wegener-Instituts wurde hierfür zusätzlich mit dem Sonderpreis „Gelebte Einheit“ ausgezeichnet. Damit zählt sie zu den zwölf „Ausgewählten Orten“, die anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums der deutschen Wiedervereinigung als Botschafter für ein Miteinander von Ost und West gewürdigt werden.

„Wissenschaftliches Arbeiten medial direkt in den Unterricht einzubinden – das ist eine Projektidee, mit der ‘Coole Klassen Potsdam‘ völlig zu Recht zum ‘Ausgewählten Ort im Land der Ideen‘ geworden ist“, so Holger Rupprecht, Minister für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg. „Ich hoffe, dass dieses Beispiel Schule macht und zum Vorbild für möglichst viele Kooperationen von Schulen und Forschungseinrichtungen in unserem Land wird.“


Biosphere Spanien

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Lammergeyers or quebrantahuesos (bone breakers) as they are known in Spanish are the largest bird of prey in Eurasia, and Europe’s rarest vulture, around 70% of which live in the Aragonese Pyrenees, where the expedition takes place. They feed on marrow which they get by dropping bones repeatedly onto rocks, as their Spanish name aptly suggests. Their old name in English of ossifrage also refers to this habit. They are also known in English as bearded vultures. This is in reference to the ochre ruff of quills they sport around their necks. They are not born this way, but acquire the colour by actively seeking out iron-rich muds and rubbing their feathers in them. The theory goes that in a stand-off, the redder the feather, the tougher the lammergeyer.

‘Biosphere Spanien’ weiterlesen


Wolk im Eis – Folge 2

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Die Lance im Hafen von Longyearbyen

Die Lance im Hafen von Longyearbyen

Schon vor dem Frühstück können wir die Aufbauten der Lance, dem norwegischen Forschungsschiff im Hafen von Longyearbyen erkennen.

Einen Tag Verspätung hat der starke Sturm auf der Fahrt von Norwegen hierher mit sich gebracht. Für uns kann es nun endlich losgehen, denn unserer Überfahrt auf die Nordseite Spitzbergens steht nun nichts mehr im Wege. ‘Wolk im Eis – Folge 2′ weiterlesen


Biosphere Slowakei

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

The Tatra chamois is a unique subspecies of mountain antelope in immediate danger of extinction (it is listed as “critically endangered” in the IUCN Red Data Book). There is an ongoing argument about whether the rapid population decline is due to predation, particularly by wolves and less so by bears, or brought about by other reasons such as human impact and/or global climate change. ‘Biosphere Slowakei’ weiterlesen


GANOVEX IX: Gondwana-Station

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

img06454.jpgDie Gondwana-Station ist eine deutsche polare Forschungsstation in der Antarktis. Sie ist nach dem Kontinent Gondwana benannt und wurde 1983 erbaut. Die Station befindet sich an der Terra-Nova-Bucht im Nord-Viktorialand am Rossmeer. (Quelle: Wikipedia)